Baby- und Kinderbazar

Mundschutzpflicht, 3G-Regel und Kontaktnachverfolgung ausschließlich über die LUCA-APP.

Der Baby- und Kinderbazar findet zweimal jährlich (Frühjahr und Herbst) in der Umlachtalhalle in Eberhardzell statt.

Diesjähriger Bazar im Herbst am 09. Oktober 2021.

Für dich und dein Baby bzw. Kind können wir dank zahlreicher Verkäufer und Helfer eine tolle, umfangreiche und bestens nach Kategorien sortierte Auswahl anbieten. So musst du nicht lange nach deinen gewünschten Stücken suchen, sondern kannst dir einen schnellen Überblick verschaffen.

Es steht dir eine vielfältige Auswahl aus den folgenden Kategorien zur Verfügung:

  • Baby- und Kinderbekleidung bis Größe 158
  • Schuhe bis Größe 40
  • Umstandsmode u. Stillbekleidung
  • Baby- und Kinderausstattung
  • Spielsachen, Bücher
  • CDs / DVDs bis FSK 6
  • Großteile wie z.B. Hochstühle, Treppengitter, etc.
  • Fahrzeuge wie z.B. Laufräder
  • Autositze

Am „schwarzen Brett“ werden dir die ganz großen Sachen wie z.B. Schaukeln, Spieltürme oder Kindermöbel angeboten.

Wir freuen uns auf deinen Besuch und wünschen dir einen erfolgreichen Einkauf.

Du willst uns helfen und dabei von tollen Vorteilen profitieren?

Genieße das entspannte Einkaufen vor allen anderen Besuchern und lerne weitere Mütter während der Vorbereitung oder der Nacharbeit kennen. Melde dich bei Interesse gerne bei uns: babybazar@sv-eberhardzell.de

Du möchtest etwas verkaufen?

Die beste Nachricht zuerst: Wir verkaufen deine Ware für dich! Du musst sie nur kennzeichnen und abgeben, wir sortieren sie nach Kategorien, sodass sich die Käufer einen schnellen Überblick verschaffen können.

Dank unserer langjährigen Erfahrung können wir einen reibungslosen Ablauf gewährleisten.

Ware abgeben

Freitag
14.30 Uhr – 17.00 Uhr

Verkauf der Ware

Samstag
10.00 Uhr – 12.00 Uhr

Rückgabe nicht verkaufter Ware

Samstag
17.00 Uhr – 18.00 Uhr

Was darf abgegeben / verkauft werden?

Am Bazar im Frühjahr nehmen wir nur Frühjahrs- und Sommersachen und im Herbst nur Herbst- und Wintersachen an.

Es dürfen je Verkäufernummer maximal 50 Teile (inkl. Schuhe) in den folgenden Kategorien abgegeben werden.

  • Baby- und Kinderbekleidung bis Größe 158 wie z.B.
    • Strampler, Hosen, Röcke, Kleider, Pullover, Shirts, Blusen, Hemden, Jacken, Regen- u. Matschsachen, Mützen, Handschuhe, festliche Kleidung, Sportsachen, Halloween- u. Faschingskostüme, etc.
  • Schuhe bis Größe 40 wie z.B.
    • Haus-, Sport- u. Halbschuhe, Krabbel- u. Lederpuschen, Sandalen, Winter- u. Gummistiefel, etc.
  • Umstandsmode u. Stillbekleidung
  • Baby- und Kinderausstattung wie z.B.
    • Krabbeldecken, Schlafsäcke, Lätzchen, Bettwäsche, Flaschen u. Zubehör, Fahrradhelme, etc.
  • Spielsachen, Bücher, CDs / DVDs (nur Originale) bis FSK 6
  • Großteile wie z.B.
    • Hochstühle, Lauf- u. Treppengitter, Gitterbetten, Auto u. Fahrradsitze, Fahrradanhänger, etc.
  • Fahrzeuge wie z.B.
    • Lauf, Drei u. Fahrräder, Roller, Kinderwagen, -karren u. -buggys, Bollerwagen, Trecker, etc.
  • Autositze nur mit aktueller Prüfnorm
  • Ganz große Sachen wie z.B. Schaukeln, Spieltürme, Kindermöbel, etc. können über das „schwarze Brett“ mittels Aushang angeboten werden. Bitte füge dem Aushang deinen Namen und Handynummer/E-Mail hinzu, damit sich der Interessent direkt bei dir melden kann.
Wie muss die Ware abgegeben werden?
  • Alle Sachen müssen sauber, ordentlich, heile und funktionstüchtig sowie vollständig sein. Kleidung muss sauber u. ordentlich zusammengelegt sein.
  • Die Ware darf nur in Kartons oder Kisten abgegeben werden. Es sind keine Tüten erlaubt! Die Kisten müssen mit einer gut sichtbaren Verkäufernummer gekennzeichnet werden.
  • Mehrteiler (auch Schuhe) müssen zusammengenäht oder mit Kabelbindern bzw. reißfester Schnur verbunden sein (wenn möglich immer am Wäscheetikett).
  • Folgende Kleidungsstücke müssen auf einem Kleiderbügel angeliefert werden:
    • Bademäntel, Schlafsäcke, Kleider, Jacken, Schneeanzüge und –hosen
  • Kartons von Puzzle und Spielen müssen verklebt oder verschnürt werden.
Wie muss die Ware gekennzeichnet werden?
  • Die Ware musst du mit unserem Muster-Preisschild auszeichnen. Die Druckvorlage dafür findest du hier.
  • Bitte schreibe deutlich oder fülle diese direkt in der PDF-Datei am Computer aus.
  • Preise sind nur in 10 Cent-Schritten möglich.

Wie viel kostet der Verkauf?
  • Die Anmeldegebühr beträgt 3,00 €.
  • Zusätzlich gehen 10 % des Verkaufserlöses an die Jugend der Abteilung Fußball.
Was muss bei der Abholung der Ware beachtet werden?
  • Die Abholung kann nur gegen Rückgabe des Nummernpfandes erfolgen. Dieses erhältst du bei der Warenabgabe.
  • Die Auszahlung erfolgt direkt mit der Abholung. Prüfe hier bitte die Ware und die erhaltene Geldsumme, eine nachträgliche Reklamation ist nicht möglich.
  • Auf einem gesonderten Tisch liegen die Waren, bei denen das Preisschild abhanden gekommen ist. Diese Ware wird nicht verkauft.
  • Holst du deine Ware nicht ab, geht diese in das Eigentum des Sportverein Eberhardzell 1922 e.V. über und wird nach Ablauf einer Woche einem karitativen Zweck gespendet.
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Schlagwörter: , , ,

Datum

09.Okt.2021

Uhrzeit

10:00 - 12:00

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 09.Okt.2021
  • Zeit: 04:00 - 06:00

Mehr Informationen

Hier gehts zur Anmeldung

Location

Umlachtalhalle
Schulstraße 8, 88436 Eberhardzell
Kategorien

Veranstalter

Babybazar-Team
E-Mail
babybazar@sv-eberhardzell.de
Hier gehts zur Anmeldung